Navigation

Werkstattgalerie

1975 - 1976

Werkstattgalerie

Die ehemalige Werkstattgalerie, August 2016

Die Werkstattgalerie war eine Initiative von vier Malern und einem Zeichner von der Werkkunstschule in Aachen und stand unter dem Motto “Kunst ist Leben und rechtzeitiges Reagieren auf erkannte Zustände”. Die BesucherInnen sollten hier in Kontakt mit dem Arbeitsprozess der KünstlerInnen kommen. Die Initiatoren der Galerie gaben in einer gemeinschaftlichen Werkstatt der Gruppenarbeit von KünstlerInnen Raum, darüber hinaus wurde der Gedankenaustausch gepflegt und sich gegenseitig Anregungen gegeben. Aber auch der breiten Öffentlichkeit stand die Werkstatt offen; mit ständigen Wechselausstellungen sollte ein permanenter Fluß zwischen Kunst und Gesellschaft initiiert werden.